Grundschule Rabenau

Regenbogen-Logo
Wir Suchen motivierte Lehrer

Aktuelle Seite: Freie Grundschule RabenauHöhepunkteAktuell

< Vorheriger Artikel

Abschlussfahrt der Klasse 4 zum Ruppiner See!

08.06.2012 00:00
Von: Arne

Abschlussfahrt der Klasse 4 zum Ruppiner See!

Am 4. Juni 2012 startete die Abschlussfahrt der Klasse 4 der Freien Grundschule Regenbogen Rabenau pünktlich um 7.00 Uhr mit einem tollen Reisebus. Nach der Ankunft im Jugenddorf in Gnewikow sind wir auf unsere Zimmer gegangen, räumten die Koffer aus und überzogen unsere Betten. Das war für manchen von uns nicht immer einfach. Natürlich waren wir sehr neugierig und haben uns dann gleich das Jugenddorf und seine Umgebung angeschaut. An diesem Abend fand ein Sportabend für alle Kinder statt. Wir haben darüber abgestimmt, was wir machen wollen. Die Jungen spielten Fußball und die Mädchen 2 – Felder – Ball.

Als wir auf dem Sportplatz ankamen, staunten wir über die schöne Anlage. Bei einem Fußballspiel gegen eine andere 4. Klasse siegten wir mit 8 : 6 nach Elfmeter-schießen und anschließend gingen wir alle sehr fröhlich ins Bett.

Leider wurde ein Mitschüler von uns krank, ein Krankenwagen brachte ihn ins Krankenhaus. Zum Glück, konnte er am Abend zu uns zurückkehren.

An diesem Tag war Kinoabend und wir schauten uns den Film „Shrek“ an. Am Mittwoch stand für uns Jungs wandern auf dem Programm und die Mädchen vertrieben sich die Zeit am See. Dabei konnten sie sehr erfolgreich den Angriff eines Schwans abwehren. Am Abend sollte eigentlich eine Disco stattfinden, doch für einige von uns war das zu laut.

Am Donnerstag früh lud uns mein Vati zum Fußballspiel ein. Nach dem Mittagessen unternahmen wir eine längere Radtour nach Neuruppin. Am Ruppiner See gab es für alle eine leckere Eiskugel. Nach schnellem Rückweg hatten wir insgesamt 15 km zurückgelegt. Nun freuten wir uns alle auf die Grillparty und das Lagerfeuer. Leider mussten wir im Speisesaal essen, weil uns der Regen überraschte. Herr Bonke grillte uns dann doch noch den Knüppelkuchenteig auf dem Grill.

Am nächsten Tag ging es heimwärts. Zur Freude von uns allen machten wir einen Zwischenstopp bei Mac Donalds.

Es waren für uns alle sehr schöne Tage, leider die letzten gemeinsamen mit allen Schülern der Klasse. Wir bedanken uns recht herzlich bei Frau Müller, Herrn Bonke und Herrn Hartmann.

Tschüß
Euer Arne


Dateien:
Abschlussfahrt.pdf1.1 M

Standorte

Neueste Meldungen

13.07.2014 00:00

OHNE WORTE!

Informationen

Für weiterführende Informationen füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. [mehr]

Träger der Schule

Logo DPFA Akademiegruppe